wdngSticker3aa

Wenn’s Dir nicht gefällt… Mach Neu!

Der Hashtag #metoo löst eine weltweite Debatte über Sexismus aus, die AfD zieht mit 12,6% der Stimmen in den Bundestag ein, Großbritannien verlässt die EU und elektrische Autos fahren autonom. Wir leben in einer Zeit voller sozialer und gesellschaftlicher Umbrüche. Welchen Einfluss haben diese auf unser tägliches Leben? Wer treibt diese Umbrüche voran? Wer entscheidet, wie wir leben? Und wie kann ich unsere Gesellschaft verändern? Wie tickt eine Revoluzzerin, ein Revoluzzer?

Unter dem Semesterthema „Wenn’s dir nicht gefällt… Mach Neu! – Gesellschaft im Wandel“ widmen wir uns diesen Fragen.

In Veranstaltungen verschiedenster Formate wollen wir darüber diskutieren und erfahren welchen Einfluss Unternehmen, Medien, Politiker*innen, Parteien, engagierte und ambitionierte Einzelpersonen und Ideen auf unsere soziale und gesellschaftliche Lebenswelt haben. Wir wollen erfahren, welche Umstände Umbrüche ermöglichen und was Menschen dazu antreibt die Welt zu verändern.

Unsere Veranstaltungen:

Lobby Today – Ungreifbar & Angreifbar? – 29.05.2018
K.O. durch KI? – Chancen und Gefahren künstlicher Intelligenz – 12.06.2018
Revolution! Wen juckt das schon? – Protestkultur der 68er und heute – 19.06.2018